"SIGMA Siloxan Ultra Cool“ für farbintensive Fassaden trotz Wärmedämmung

04 August 2011

"SIGMA Siloxan Ultra Cool"
Für farbintensive Fassaden trotz Wärmedämmung

Die Verwendung dunkler, intensiver bzw. brillanter Farbtöne auf der Fassade liegt im Trend – das ist unübersehbar. Dafür sorgt auch eine neue Generation von Fassadenfarben, die verhindert, dass sich farbintensive Fassadenoberflächen überhitzen, weil sie die Sonneneinstrahlung absorbieren und in Wärme umwandeln. Mit Farben wie der neu entwickelten "SIGMA Siloxan Ultra Cool" bricht damit eine neue Ära an. Denn jetzt können auch sehr dunkle Farbtöne problemlos verarbeitet werden, ohne dass sich sonnenbestrahlte Bauteiloberflächen verstärkt aufheizen.

Gesamten Pressetext als PDF laden

SIGMA Siloxan Ultra Cool-Produktseite

 

 


Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier.

schließen