Coltura PCC fein

1-komponentiger, kunststoffvergüteter Feinmörtel.

  • hervorragende Verarbeitung
  • geeignet für Schichtdicken bis 10 mm
  • kein Haftvermittler erforderlich
  • schnelle Erhärtung und Überarbeitung
  • sehr gute Filzbarkeit
  • für Kratzspachtelung geeignet
  • 1-komponentig
  • kunststoffvergütet
  • geprüft und fremdüberwacht durch eine amtliche Materialprüfanstalt

Sicherheitsdatenblatt laden:

Technisches Merkblatt laden:

Übersicht

1-komponentiger, kunststoffvergüteter Feinmörtel. Zum Egalisieren von Betonflächen und für ganzflächige Spachtelungen von Hand und im Nassspritzverfahren, für den vorbeugenden Betonschutz sowie im Rahmen der Betoninstandsetzung im Hochbau.

Technische informationen

Größtkorn: 1,0 mm
Verbrauch: ca. 1,7 kg/m² je mm Schichtstärke bei strukturfreiem Untergrund
Mindestschichtstärke je Arbeitsgang 2 mm
Max. Schichtstärke je Arbeitsgang 10 mm
Max. Gesamtschichtstärke 10 mm
Verarbeitungszeit: ca. 60 Min. bei + 5 °C
ca. 45 Min. bei + 20 °C
ca. 30 Min. bei + 30 °C
Trockenzeiten: bei einer Untergrund- und Lufttemperatur von + 23 °C und 50 % rel. Luftfeuchte
belastbar ausgehärtet überstreichbar
12 h 28 Tage 8-12 h
Biegezugfestigkeit: 7,3 N/mm²
Druckfestigkeit: 38,9 N/mm²
Vor Feuchtigkeit schützen.
Top

Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier.

schließen