SIGMA Renovierputz

Pulverförmige, faserarmierte mineralische Spachtelmasse.

  • universell einsetzbar
  • sehr gutes Haftungsvermögen
  • wasserabweisend
  • hoch diffusionsfähig
  • filzbar
  • faserarmiert

 

Sicherheitsdatenblatt laden:

Technisches Merkblatt laden:

Übersicht

Pulverförmige, faserarmierte mineralische Spachtelmasse. Für Beiputz- und Spachtelarbeiten auf rauhen, unebenen mineralischen Untergründen sowie alten tragfähigen Anstrichen und Kunstharzputzen. Hervorragend geeignet für die Riss-Sanierung mit Gewebeeinlage von putztechnischen Rissen, Trocknungs-, Haar- und Schwundrissen.

Technische informationen

Dichte: 2,13 g/ccm
Größtkorn: ca. 1 mm
Verbrauch: ca. 1,2 kg Trockenmörtel pro m² je mm Schichtstärke
Verarbeitungstemperatur: ca. 2 Stunden bei 20°C und 65% rel. Luftfeuchte
Trockenzeit: nach ca. 7 Tagen überstreichbar bezogen auf 20°C und 65% rel. Luftfeuchte. Die endgültige Aushärtung erfolgt nach ca. 28 Tagen
Wasserdurchlässigkeitsrate: w=< 0,5 kg/(m²h½)
Lagerung: Trocken und vor Feuchtigkeit geschützt lagern
Top

Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier.

schließen