Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

Je schöner das Stadion, desto mehr Sponsoren
 

Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

Bauherr
Stichting Stadion Ontwikkeling
Bau-Unternehmen
Ballast Nedam
Entwurf
Zwarts & Jansma Architekten
Bau-Beratung
Brink Groep
Fertigstellung
Everts Nieuwbouw en Renovatie
Produkte
Sigma S2U Nova
Sigma Scan Topcoat Semi-Gloss

Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

Kyocera Stadion Den Haag, Niederlande

 

Ein Fußballstadion ist heutzutage mehr als nur ein Ort, an dem Fußball gespielt wird. Die Ansprüche der Sponsoren sind hoch. Spieler, Fans und VIPs: Jeder soll seinen Platz im Stadion haben. Beim Fußballverein ADO aus Den Haag hat man das verstanden.
Die geschäftlichen Belange stehen für den Verein immer mehr im Vordergrund. Der Ausgangspunkt der Vereinsleitung lautete:
Je schöner das Stadion, desto mehr Sponsoren sind bereit zu investieren und desto bessere Spieler kann man unter Vertrag nehmen.
Der Marmorboden in der Eingangshalle, die gläsernen Aufzüge und die edlen Parkettböden in den Geschäftsräumen verleihen dem Stadion ein luxuriöses Flair.
Einzigartig ist auch das Sicherheitskonzept. Statt Gitter gibt es ein Überwachungssystem mit biometrischer Gesichtserkennung. Und das funktioniert: Bisher gab es kaum Zwischenfälle mit Fans.

Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier.

schließen