SIGMA Sigmafloor Klarlack 2K

Für die transparente Versiegelung von harten bis zähharten Epoxid- und Polyurethanharz- beschichtungen wie z.B. Coltura Acrylatfarbe 2K, Coltura WE
Finish, SIGMA Bravasol sowie für den farblosen Überzug von mechanisch und chemisch belasteten Wandflächen zur Optimierung der Widerstands-, Strapazier-, Kratz- und Reini- gungsfähigkeit. Einsetzbar auf begeh- und befahrbaren Bodenflächen, die einer mittleren mechanischen Beanspruchung unterliegen wie z.B. privaten Garagen, Kellerräume, Lager, Treppenabgänge, Balkone, Laubengänge, Fahrradkeller, Wasch- und Sanitärraume, Versorgungsräume, Archive, Magazine, Sozialraume etc.

  • gute mechanische und chemische Beständigkeit
  • sehr gute Reinigungs- und Strapazierfähigkeit
  • beständig gegen wässrige Reinigungs- und Desinfektionsmittel - nicht vergilbend
  • schnelle Durchtrocknung
  • wasserverdünnbar, emissionsminimiert und umweltfreundlich

Sicherheitsdatenblatt laden:

Technisches Merkblatt laden:

Übersicht

SIGMA Sigmafloor Klarlack 2K, wässrige, transparente 2K-Polyurethan-Versiegelung in matt und glänzend, für innen und außen.

Technische Informationen

Dichte: ca. 1,0 g/cm³
Verbrauch Ca. 100 ml/m2 je Beschichtung auf glattem Untergrund.
Der Verbrauch ist abhängig von der Beschaffenheit bzw. Rauigkeit des Untergrundes. Exakte Verbrauchswerte durch Musterlegung am Objekt ermitteln.
Trockenzeit:

Anhaltswerte bezogen auf 20° C und 50 % rel. Luftfeuchte:

begehbar nach ca. 12 Stunden
überarbeitbar nach mind. 12 Stunden und max. 24 Stunden
voll belastbar nach ca. 7 Tagen
Ist eine Überarbeitung innerhalb von 24 Stunden nicht möglich, muss die getrocknete Versiegelung vollflächig matt geschliffen werden.

Mischungsverhältnis: 100 : 35 (Basiskomponente : Härterkomponente)
Lagerung: Kühl und frostfrei
Top
Diese Seite nutzt Cookies. Mehr Information zur Verwendung der Cookies finden sie hier